Logo

Lebensmittel tierischen oder pflanzlichen Ursprungs

Die Lebensmittel, die wir essen, sind von großer Vielfalt. Dieses Spiel er-laubt es, sie in drei Kategorien einzuteilen und ihre Herkunft zu hinterfra-gen. Tatsächlich sind viele Lebensmittel so verarbeitet, dass es uns schwer fällt ihren Ursprung einfach zu erkennen.
Im ersten Schritt werden die Begriffe „Tier“ und „Pflanze“ definiert:

  • Eine Pflanze ist ein Lebewesen, das zum Leben und zur Entwicklung nur Erde, Wasser und Licht benötigt. Eine Pflanze bewegt sich nicht oder sehr wenig, aber sie reproduziert und atmet.
  • Ein Tier ist ein Lebewesen, das essen muss, um sich zu entwickeln. Oft (aber nicht immer) bewegt sich ein Tier, um seine Nahrung zu finden. Bei-spiel: eine Ameise, eine Kaulquappe. Ein Tier reproduziert und atmet.

Es ist interessant festzustellen, dass wir verschiedene Teile einer Pflanze konsumieren: Wurzel (Karotte), Frucht (Erdbeere), Saft (Ahornsirup), Blatt (Salat), Samen (Walnüsse, Mandeln), Blüte (Blumenkohl, Kapuzinerkresse) und man könnte die Knospe (Spargel) und die Rinde (Zimt) hinzufügen.
Bildnachweis. Alle Fotos stammen von der Pixabay-Site (CC0 1.0-Lizenz) außer Zucker (CSIRO - CC BY 3.0-Lizenz),

Ziehen Sie jedes Miniaturbild in seine Kategorie.